Online-Portal für faire Mode

Fashion Week Berlin 2014 – grüne Mode in Hülle und Fülle

Mode, Mode wohin man sah während der Berliner Fashion Week! Und wir haben uns überall dort für euch umgeschaut, wo eco-faire Mode vertreten war. Wunderbarerweise hatten wir wirklich ein volles Programm, denn grüne Mode ist einfach nicht mehr wegzudenken aus dem Modezirkus.

Wir waren auf der Schau von Göttin des Glücks präsentiert von The Gallery in den Opernwerkstätten. Wir haben uns im Kronprinzenpalais auf dem Greenshowroom und im ewerk auf der Ethical Fashion Show umgesehen und die beiden Schauen Salonshow und Dutch Eco Design Show besucht. Auf der Premium haben wir nach grünen Labels Ausschau gehalten und uns außerdem mal umgeschaut, wo man in Berlin mit gutem Gewissen shoppen gehen kann.

Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Etablierte und tolle, neue Labels sowohl im High Fashion als auch im Casual- und Streetwear Bereich. In den nächsten Artikeln stellen wir euch unsere diesmaligen Favoriten vor, zu denen Luxaa, Raffauf und Outfitters of Change und die Accessoires von Dutch Basics sowie die Schuhe von OAT Shoes gehören.

Außerdem nehmen wir euch mit in den Upcycling Fashion Store, wo wir uns mit schönen und witzigen Accessoires von Globe Hope und 207 versorgen können und wo es die wunderbare Upcycling Fashion von Aluc gibt.

Freut euch mit uns auf wunderschöne, abwechselungsreiche und faire Mode!




Deine Meinung zu “Fashion Week Berlin 2014 – grüne Mode in Hülle und Fülle”: